Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


kosten

Kosten

Ja, leider kostet auch GradBook mittlerweile etwas.

Test-Accounts gibt es auf Anfrage selbstverständlich, aber nicht für eine ganze Schule.

Preisliste 2016

Anwender Preis pro Jahr
Schule mit mehr als 300 Schülern 500,- EUR
Schule mit weniger als 300 Schülern 300,- EUR
einzelne Lehrpersonen 50,- EUR (das sind 5 EUR pro Schul-Monat)

Preise inkl. MWSt.

ANGEBOT für das Schuljahr 2016/17

;-) Wenn die Schule keine GradeBook-Lizenz kaufen will oder kann: ;-)

Die ersten fünf LehrerInnen einer Schule (welche GradeBook nicht lizenziert hat), erhalten ein Jahr gratis Zugang für 2016/17!

:-D JunglehrerInnen und UnterrichtspraktikantInnen: :-D

UP's erhalten während des Unterrichtspraktikums eine gratis Lizenz für 2016/17.

JunglehrerInnen (erstes Dienstjahr) erhalten für das erste Dienstjahr eine gratis Lizenz für 2016/17.

Schulen werben Schulen

Wenn eine Schule - die bereits bei uns Kunde ist - eine andere Schule zum GradeBook-Abonennten macht, erhält sie 1 Jahr kostenfreien Zugang zu GradeBook.

Was gibt es fürs gute Geld alles?

  • Firewall, die nur Zugriffe aus einigen wenigen Ländern gestattet
  • täglich 2x Backup der Datenbank über einen VPN Tunnel auf den Server 3
  • Mail Support
  • Wiki
  • und vor allem: das Verwenden eines werbefreien GradeBooks
  • alle (derzeit drei) Server stehen garantiert in Österreich und werden auch da bleiben.
    • Server 1 und Server 2: Rankweil
    • Server 3: Bludenz

Was gibt es leider nicht

Mangels zahlungseilliger Kunden, können wir folgende Leistungen (noch) nicht anbieten:

  • (noch) kein Telefonsupport
  • kein Schutz vor DDOS Angriffen (lahmlegen der Seite durch zigtausende gleichzeitige Zugriffe)
kosten.txt · Zuletzt geändert: 23.08.2016 21:15 von roland.schaffer@schaffer-se.at